Traditionelle Thai-Massage

 

Traditionelle Thai-Massage oder Nuad, wie der Thai-Begriff dafür lautet, kann zurückblicken auf eine cirka 2.000 Jahre lange Geschichte der Heilbehandlung.

Sie ist eine in Thailand weit verbreitete Behandlungsmethode und hat im dortigen Gesundheitswesen einen hohen Stellenwert.

Die Thai-Massage wird in allen Bevölkerungskreisen als einfache und sehr wirksame Methode angewandt und praktiziert.

Im Unterschied zu den klassischen westlichen Massageformen orientiert sie sich weniger an der Anatomie des menschlichen Körpers als vielmehr an so genannten Energielinien und –feldern.

Eng angelehnt an die chinesische Medizin sind beispielsweise Akupressur und die Reflexzonenmassage.

Durch ihre einzigartige Technik lassen sich im Allgemeinen wesentlich bessere gesundheitliche Erfolge erzielen als bei den herkömmlichen Massageformen.

Sind bei den klassischen Massagen das Reiben und Kneten der Haut wesentliche Elemente, so werden bei der Traditionellen Thai-Massage lokale Punkte massiert, die auf  innere und zum Teil entfernt liegende Organe reflektieren und dort ihre positiven Reflexe entfalten können.

Durch Dehnungs- und Streckungstechniken am gesamten Muskelapparat werden eine bessere Durchblutung der Haut, des Bindegewebes und der Muskulatur erreicht.

So erfolgen der Abbau von Verspannungen und Verhärtungen durch die Lockerung des gesamten Bewegungsapparates.

Die Anregung von Kreislauf und Stoffwechsel führen außerdem zu einem besseren Wohlbefinden.

 

Probieren Sie es aus und überzeugen Sie sich selbst

 

Ihre Sairung Berger

 

Traditionelle

Thai-Massage 

Sairung Berger
Heinrich-Heine-Str. 40
14727 Premnitz

 

Behandlung gewünscht?

Rufen Sie mich einfach in der Zeit von Montag bis Freitag

in der Zeit von

19 - 21 Uhr an:

 

03386 200793

oder

0174 4434298

 

Oder benutzen Sie mein Kontaktformular.

 

Aus aktuellem Anlass ein Hinweis :

Termine die nicht wahrgenommen oder nicht mindestens

24 Stunden vorher abgesagt werden sind ab sofort zu bezahlen, da wir nur nach Terminvereinbarung arbeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Aktuelles :

 

 

Hinweis :

KEINE Erotikmassage !